Wunde und Ernährung

Beschreibung:

Nicht nur die fachgerechte Versorgung der Wunde selbst, sondern auch die
entsprechende Ernährung ist für eine gute Wundheilung wesentlich.
Im Seminar erhalten Sie grundlegende Informationen zur Ernährung mit
speziellem Fokus auf die Möglichkeiten in der Klinik für Patientinnen
und Patienten mit chronischen Wunden.
Zielgruppe:
Ärztinnen, Ärzte, PJ-Studierende, Pflegende, Wundtherapeutinnen,
Wundtherapeuten, Interessierte aller Bereiche
Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Kursbeginn
Kursgebühr: für Beschäftigte der MüK kostenlos.

Inhalt:

- Theoretische Grundlagen
- Physiologie
- Möglichkeiten im klinischen Alltag
- Sinnhaftigkeit von Sondennahrung und Nahrungsergänzungsmitteln
- Exkurs in die Patientenberatung

Hinweis:

Das Seminar wird online über Zoom abgehalten. Den Zugangslink erhalten
Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail.
Wenn Sie in der MüK teilnehmen möchten, beantragen Sie bitte rechtzeitig
den Desktop für Konferenzen bei der IT; auf dem herkömmlichen Citrix-
Rechner kann Zoom nicht geöffnet werden.

Umfang Theorie:

3 Stunden

Umfang Praxis:

0 Stunden

Unterrichtszeiten:

  • Do, 22.04.2021 14:00 - 16:00

Kursnummer:

FP 3915

Fortbildungspunkte:

Registr.berufl.Pfl.: 2

Übergeordneter Themenbereich:

Seminarprogramm

Themenbereich:

Seminare zur Fachpraxis

Veranstaltungsort:

virtuelles Seminar

Kursbeginn:

22.04.2021

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Noch verfügbare Plätze:

1

Angebot inkl. MwSt.

Gesamtgebühr:

65,00 €