Effektives Zeitmanagement für Ärzte

Wie er oder sie arbeitet? Zuverlässig, pünktlich, effektiv.
Effektives Zeit- und Selbstmanagement für Ärzte und Ärztinnen im
Krankenhaus.

Beschreibung:

Zeit ist eine Ressource, die immer knapper wird. Dichter werdende
Arbeitsabläufe und der Wunsch, alles sofort, gleichzeitig und am
liebsten selbst zu erledigen, führen häufig zu einem enormen Druck und
Stress im Klinikalltag. Die Weitergabe von Informationen und die
notwendige Kommunikation mit den Mitarbeitern verschlingen immer mehr
Zeit. Führungsarbeit kostet Zeit.
Die TeilnehmerInnen lernen ihre typischen Belastungssituationen kennen
und sind in der Lage, ein sinnvolles Selbstmanagement mit einer
entlastenden und professionellen Arbeitsorganisation zu verbinden und
die Chancen der Delegation als Führungsinstrument zu nutzen.
Ziel des Seminars ist es, sich bewusst mit dem Faktor Zeit
auseinanderzusetzen und individuell passende Strategien für die tägliche
Arbeit zu entwickeln. Ein effizientes Selbstmanagement und eine
effektive Gestaltung des Arbeitsgebietes schaffen die Voraussetzung, die
eigenen Prioritäten und die der MitarbeiterInnen im Auge zu behalten.



Zielgruppe: alle Ärztinnen und Ärzte

Inhalt:

- Analyse der aktuellen Arbeitssituation
- Kritische Reflexion eigener Planungen und Gewohnheiten
- Überprüfen der persönlichen Arbeitsorganisation
- Störfaktoren- und Tätigkeitsanalyse, Typgerechte Arbeitsorganisation
- motivierende Delegation
- Teamarbeit effektiv gestalten
- Zielsetzung und Zielerreichung, Entscheidungen treffen
- Prioritäten setzen
- passende Methoden effektiver Planung und deren Umsetzung

Hinweis:

Diese Veranstaltung findet ggf. online satt.

Umfang Theorie:

7 Stunden

Umfang Praxis:

0 Stunden

Unterrichtszeiten:

  • Mo, 20.09.2021 09:00 - 16:30

Kursnummer:

Ä 4703

Übergeordneter Themenbereich:

Seminare für Ärztinnen und Ärzte

Themenbereich:

Soft Skills für Ärztinnen\Ärzte

Veranstaltungsort:

München Klinik Akademie
Fort- und Weiterbildung
Kölner Platz 1
80804 München
Haus 22

Kursbeginn:

20.09.2021

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Noch verfügbare Plätze:

9

Angebot inkl. MwSt.

Gesamtgebühr:

315,00 €