Modul 7 Qualitätssicherung in d. Bildung

Beschreibung:

Ein gut gestalteter Lernprozess sollte ein gelungenes Lernen mit
entsprechender Kompetenzentwicklung nach sich ziehen. Wie können aber
Lerneffekte und Lernwirkungen festgestellt werden? Wie lassen sich
Konzepte generieren, die die arbeitsorientierte Kompetenzentwicklung
einerseits anstoßen und anderseits integrieren? Wie gestaltet man
transparente Prüfungen? Wie bewertet man gerecht und möglichst objektiv?
Wie befördert man Lernen durch gutes Feedback? Wie kann aus Feedback
gelernt werden? Wie kann eine stetige Kompetenzentwicklung der Lehrenden
und Lernenden über die Methoden der Fremd- und Selbstevaluation
begleitet und gefördert werden?

> Präsenztermin:
27.04 – 28.04.2021

> Selbstlernen:
Studienbrief 4 Kompetenzentwicklung sichern und prüfen (Workload 8 UE)

> Anmeldeschluss:
26.02.2021

Inhalt:

In diesem Lernmodul geht es unter anderen um die gemeinsame Beleuchtung
und Beantwortung folgenden Themen:
- Die vier Dimensionen des Bildungscontrollings
- Feedback geben und Feedback bekommen
- Prüfungsgestaltung
- Formen und Bezugssysteme von Leistungsbewertung
- Wahrnehmung und Wahrnehmungsfehler
- Qualifikation von Kompetenzen
- Modelle der Kompetenzentwicklung
- Lerntheoretische Grundlagen von Kompetenzentwicklung
- Methoden zur Kompetenzentwicklung

Ansprechpartner / Kursleitung:

Dorothe Hassel
Tel: 089 / 3068 - 7912
dorothe.hassel@akademie-mk.de

Kurs richtet sich an:

Pflegekräfte Lehrende

Hinweis:

> Dozenten:
Frau Sylvia Kuhlen, Magistra (Univ.) Psychologie, Pädagogik und
Soziologie, Master (Univ.) Erwachsenenbildung
Thomas Schuester, Dipl. Päd. (univ.), Dipl. Soz.päd. (FH), Trainer,
Lehrer, Coach, Hochschuldozent

Dieses Modul 7 gehört zu unserer modularisierten Weiterbildung "Lehren
und Anleiten im Gesundheitswesen"

Umfang Theorie:

24 Stunden

Umfang Praxis:

0 Stunden

Unterrichtszeiten:

  • Di, 27.04.2021 08:30 - 16:00
  • Mi, 28.04.2021 08:30 - 16:00

Kursnummer:

FB_LGes M7

Übergeordneter Themenbereich:

Fortbildungen

Themenbereich:

Lehren und Anleiten im Gesundheitswesen

Veranstaltungsort:

München Klinik Akademie
Fort- und Weiterbildung
Kölner Platz 1
80804 München
Haus 22

Kursbeginn:

27.04.2021

Maximale Teilnehmerzahl:

16

Noch verfügbare Plätze:

1

Angebot inkl. MwSt.

Gesamtgebühr:

380,00 €