Aktivierend-Ther. Pflege Geriatrie K 08

Beschreibung:

> Ziel der Fortbildung
Aktivierend-therapeutischen Pflege in der Geriatrie (ATP-G) will
Menschen mit Rehabilitations- oder Pflegebedarf den Erhalt bzw. das
Wiedererlangen von Alltagskompetenzen ermöglichen.
Dabei sind die vorhandenen Ressourcen der Patientinnen und Patienten der
Ausganspunkt, um u.a. Mobilität und Selbständigkeit zu fördern. Hierbei
geht es nicht nur um „Hilfe zur Selbsthilfe", sondern um ein Trainieren
der Aktivitäten des täglichen Lebens. Das setzt voraus, dass die
Mitarbeiter/-innen des interdisziplinären Teams über denselben
Wissensstand verfügen und an gemeinsam vereinbarten Zielen arbeiten –
alle therapeutischen und pflegerischen Maßnahmen sind miteinander
vernetzt.

> Kursdauer:
26.-27.08.2024

> Anmeldeschluss:
26.06.2024

Inhalt:

> Schwerpunkte:
- Kennzeichen geriatrischer Patienten
- Aspekte bei der Entwicklung von ATP-G
- Begriffsbestimmungen, Definitionen, Gesamtkatalog der ATP-G
- Bedarfsgruppen
- Pflege- und Handlungsschwerpunkte
- Erfassen von Problemen und Ressourcen
- Motivation von Patienten
- Konstruktive Zusammenarbeit im therapeutischen Team
- Strukturierter Ablauf pflegerischer Maßnahmen
- Bearbeiten von Fallbeispielen

Ansprechpartner / Kursleitung:

Sylvia Egert
Tel: 089 / 3068 - 7919
sylvia.egert@akademie-mk.de

Hinweis:

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Socken und Schreibutensilien mit.

Umfang Theorie:

16 Stunden

Umfang Praxis:

0 Stunden

Unterrichtszeiten:

  • Mo, 26.08.2024 08:15 - 15:45
  • Di, 27.08.2024 08:15 - 15:45

Kursnummer:

ATP_G 08

Übergeordneter Themenbereich:

Fortbildungen

Themenbereich:

Aktivierend-Ther. Pflege Geriatrie

Veranstaltungsort:

München Klinik Akademie
Fort- und Weiterbildung
Kölner Platz 1
80804 München
Haus 22

Kursbeginn:

26.08.2024

Maximale Teilnehmerzahl:

24

Noch verfügbare Plätze:

14

Angebot inkl. MwSt.

Gesamtgebühr:

320,00 €